Telefon: 0 52 34 - 888 93 37   Email:  info@mpu-problem.de

Punkte MPU

MPU wegen Punkte (Blitzer in Detmold hilft)

Punkte in Flensburg sind niemanden gleichgültig, insbesondere dann nicht, wenn schon 8 Punkte oder mehr gesammelt wurden. Wenn man nicht gänzlich auf den Führerschein verzichten will muss nun ein positives Gutachten her.
Sie haben weitergehende Fragen zur MPU wegen Punkte und wollen sich perfekt auf die MPU vorbereiten

Eine Vielzahl von Verstößen kann zur Anhäufung von Punkten führen: Zu dichte auffahren, überholen im Überholverbot, zu schnelles Fahren, zu geringe Profiltiefe der Reifen und vieles mehr.

Die gesammelten Punkte werden im VZR im Verkehrszentralregister in der Sammelstelle für personenbezogene Daten archiviert. Dort werden Daten der zugelassenen Autos, der Führerscheininhaber, der Halter als auch Punkte für Verkehrsverstöße gesammelt.

Verkehrsauffälligkeiten

Vor allem fallen Besitzer höherwertiger Fahrzeuge negativ auf. Rund 80 Prozent dieser Fahrzeughalter stuften die Wahrscheinlichkeit sehr gering ein von den Verkehrshütern entdeckt zu werden. Erwähnt werden sollte jedoch dass der Personenkreis der Punktesammler mit 8 oder mehr Punkten eher gering im Verkehrszentralregister vertreten ist welche auf Grund von Punkten den Führerschein verloren haben.

Rund 13 Prozent von 50 Millionen Kraftfahrern sind im VZR im negativen Sinne registriert. Von den 6,5 Millionen registrierten Menschen hat nur ein geringer Anteil mehr als 6 Punkte angesammelt.

Perfekte MPU Vorbereitung

Wir überlassen nichts dem Zufall und mit uns erhalten die bestmögliche MPU Vorbereitung welche sich besonders durch die langjährige Mitarbeit und Erfahrung ehemaliger MPU Gutachter auszeichnet. Sie absolvieren Punktgenau die MPU wenn wir zu 100% sicher sind dass Sie die MPU bestehen

Eine MPU wegen Punkte ist leichter als eine Alkohol, Drogen oder Straftaten MPU

Wer dies glaubt erliegt einem sehr schweren Irrtum! Viele mögen es nicht glauben aber wer wegen 8 Punkten oder noch mehr zur MPU muss hat es bei der Begutachtung sehr schwer! Beim Begutachtungstermin erwarten die Gutachter dass Ihr Fahrverhalten aus der Vergangenheit völlig aufgearbeitet wurde, dass eine Verhaltensänderung in sich schlüssig nachhaltig und glaubhaft dargelegt wird. Eine Versicherung dass es Ihnen Leid tut wird garantiert nicht reichen, auch der oft gehörte terminliche Druck oder die Versicherung sich in Zukunft anders auf den Straßen zu verhalten wird dem Verkehrspsychologen nicht beeindrucken. All diese Beteuerungen hören Gutachter Tag ein als auch Tag aus!
Sie wollen aber auf dem schnellsten und kürzesten Weg ihren Führerschein zurück?

Dann sollten Sie uns Ihr Vertrauen schenken denn wir bereiten Sie perfekt, gut durchdacht und nachhaltig auf die anstehende MPU vor.

Mit unserem drei Tages Vorbereitungskurs und Trainings-Programm werden Sie nach nur 6 bis 8 Wochen Ihren Führerschein zurückerhalten inklusive aller notwendigen Formalitäten, von der Benennung der von uns empfohlenen Begutachtungsstelle für Fahreignung und der Aushändigung des Führerscheins durch Ihre Fahrerlaubnisbehörde oder Sie erhalten Ihr Geld zurück.

Einige Anbieter behaupten dass eine gute MPU Vorbereitung sechs Monate Zeit braucht. Mit uns benötigen Sie lediglich drei stressfreie Tage!